Kontakt

Annette Assmy

Schamanische Energiearbeit & Divination
Chakrenharmonisierung & Vitalisierung
Riten & Zeremonien
Einweihungen aus der Inka Tradition
Archetypenarbeit & Coaching

 

Termine und Anfragen:

0176 61315306

a.assmy@gmx.net

 

Kündigungsregelung:

Ich bereite mit Liebe, Wertschätzung und zeitlichem Aufwand meine Kurse und Zeremonien vor. Meistens reduziere ich die Anzahl der Teilnehmer/innen auf eine übersichtliche Zahl, damit es eine intensive Erfahrung für jeden wird. Ich wünsche mir verbindliche Anmeldungen, da nur wenige Plätze zur Verfügung stehen. Falls Du trotz Anmeldung (über Email) es doch nicht schaffst, zu kommen, dass sind Deine Kündigungsregelungen:

1 Woche vor Kursbeginn – es fallen keine Gebühren an

48 – 24 Stunden vor Kursbeginn – es fallen 50 % der Kursgebühren an

Weniger als 24 Stunden vor Kursbeginn – Ich bitte Dich, die ganze Kursgebühr zu begleichen

Das gleiche gilt für Einzelsessions!

Haftung und Verantwortung:

Die Schamanische Behandlung dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker.

Es wird auf folgende Punkte aufmerksam gemacht:

1. Es werden keine Diagnosen, Therapien, Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder sonst Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt.

2. Es ist bekannt, dass der Light Body School Praktizierende (Annette Assmy) über keinerlei medizinische Kenntnisse und Fertigkeiten verfügen muss und es wird auch keine ärztliche oder heilpraktische Behandlung durchgeführt.

3. Die Sitzungen können eine ärztliche Behandlung oder Behandlungen durch Heilpraktiker nicht ersetzen. Der schamanisch Praktizierende hält eine Zusammenarbeit mit Ärzten, Heilpraktikern und anderen Therapeuten für sehr wichtig. Daher soll eine laufende Behandlung nicht unterbrochen werden oder abgebrochen werden bzw. eine künftig notwendige Behandlung nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen werden. Die Verantwortung für diese Entscheidungen liegt ganz bei dem Klienten/Seminarteilnehmer/in selbst.

4. Es wird  keinerlei Versprechungen abgegeben, dass eine Heilung stattfinden wird.

5. Es ist die freie Verantwortung und Entscheidung des Klienten/Seminarteilnehmers/in, die Besuche beim schamanisch Praktizierenden fortzusetzen oder abzubrechen.

 

 

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Webseite ist:

Annette Assmy, Chodowieckistraße 18/1, 10405 Berlin
Steuernummer: auf Anfrage