Cacao Practitioner Retreat – Medizin der Liebe – ONLINE & LIVE

Die kosmische Einheit ist die Medizin der Zukunft. In diesem Retreat werden wir hauptsächlich mit der Meisterpflanze Kakao und der Göttin IxCacao – der Göttin des Kakaos – arbeiten.

Kakao-Zeremonien gibt es seit Tausenden von Jahren, sie gehen auf die Traditionen der Maya und Azteken in Mittel- und Südamerika zurück und werden zu spirituellen, medizinischen und zeremoniellen Zwecken für inneres Erwachen und kreative Führung verwendet. Reiner Kakao wird als Medizin verwendet, um das Herz zu öffnen und den Menschen eine sichere Erfahrung des Erwachens, der Offenbarung und der inneren Heilung zu ermöglichen. Kakao wird in einem heiligen medizinischen Ritual verwendet, bei dem Absichten festgelegt werden und nach dem Verzehr euphorische Zustände ausgelöst werden, negative Emotionen freigesetzt werden und wir uns mit uns selbst und der liebenden Energie unseres Körpers verbinden können.

Die Kakao-Zeremonie ist ein Weg, sich mit dem eigenen Wesen und den spirituellen Führern auf einer energetischen Ebene zu verbinden. Es ist ein Weg, um in die energetische Welt zu reisen, in der Sie so viel angesammelte Energie loslassen können, und Sie können sich öffnen, um Energie von Mutter Erde und dem Kakaogeist zu empfangen. Bei einer Kakao-Zeremonie geht es darum, sich wieder mit der Einheit, mit deinem Herzraum und mit der Natur zu verbinden.

Der Kakao-Geist kann den Schutzpanzer heilen, den du um dein Herz gelegt hast. Kakao kann Balsam für deine Seele sein und er kommt auf eine sehr freundliche Art und Weise, um dich frei zu küssen und dich dem Weg der Liebe hinzugeben. Sie ist die Medizin der Liebe.

Die kosmische Vereinigung wird das Feld der universellen Liebe, der Verbundenheit und einer Gemeinschaft von Menschen mit Herz öffnen. Sie wird dich zur Quelle der Magie bringen.

ONLINE Inhalt:

* Geschichte des Kakaos
* Inhaltsstoffe von Kakao
* Zubereitung von Kakao
* Verbindung im Kreis
* Öffnung des heiligen Raums
* Energien des Tages nach dem Maya-Kalender
* Verbindung zu IxCacao und mehr…

Inhalt des Retreats – Vor Ort:

* Kakao-Zeremonien in Verbindung mit den Energien des Tages nach dem Maya-Kalender

* Die Kunst der Zeremonien – wie man den heiligen Raum öffnet, wie man den Raum für andere hält, wie man den Kakao vorbereitet und wie man seine eigene Kakao-Zeremonie leitet

*Betreten Sie den Raum der Kakao-Zeremonie und des Maya-Kalenders – wie man Kakao in einem zeremoniellen Kontext zubereitet

*Aktivierung des Regenbogenlichts in Ihnen – die Medizin der Einheit und Verbundenheit. Vielfalt, interkultureller Austausch und der Weg zum universellen Verständnis

*Erhalte eine Vision von Mama Cacao, wie sie dem Planeten und der Menschheit dienen kann

*Medizinische Lieder & eine tiefe Verbindung zur Natur & Pachamama – Mutter Erde

*Heilige Feuerzeremonie & Maya-Mythologie

* Einweihungsreise: Triff deinen Nahual, Quetzalcoatl und IxCacao

* Arbeitsbuch

Die Cacao Practitioner Ausbildung ist für alle, die sich gerne mit der Munay Medizin des Cacao verbinden.

Unsere nächste Cacao-Practitioner-Ausbildung beginnt im November 2022:

ONLINE-TERMINE
monatlich jeden Montag von 19 – 21 Uhr (Berliner Zeit) via Zoom
Montag 14. November 2022
Montag 12. Dezember 2022
Montag 16. Januar 2023
Montag 13. Februar 2023
Montag 13. März 2023

TERMINE VOR ORT:

28. – 30. April 2023

in der Yogascheune Havelland, bei Berlin

Freitag, 28. Beginn um 13 Uhr
Sonntag, 30. Ende um 17 Uhr
Selbstversorgerhaus – wir bringen unser eigenes Essen mit!

Kosten für das gesamte Training & Workbook inklusive Unterkunft im Doppelzimmer:
eine Zahlung von 580,- Euro – bester Preis

mögliche Zahlungsoptionen:
2 Zahlungen à 300,- Euro
3 Zahlungen à 210,- Euro

 

 

https://www.mysteryschoolofthesoul.com/union-path

 

    Anmeldung

    Hiermit melde ich mich für den/das Workshop/Retreat/Training an:

    Ich akzeptiere, dass meine Anmeldung verbindlich ist.
    Die Stornogebühren bei Absage der Teilnahme betragen
    Alternativ wird der Anzahlungsbetrag einbehalten.

    Persönliche Daten

    Bezahlung

    Es gibt folgende Optionen:

    1. Ich überweise 100% der Seminargebühr auf das unten genannte Konto. Damit wird mir mein Platz gesichert.
    2. Ich mache eine Anzahlung von 100,- Euro, damit ist mein Platz gesichert. Die Restzahlung leiste ich bis 4 Wochen vor Seminarbeginn.

    Bestätigung

    Mit dem Absenden der Bestellung bestätige ich und verstehe:

    • Ich überweise 100% der Seminargebühren auf das unten genannte Konto.
    • Ich übernehme das volle Risiko meiner Teilnahme.
    • Mit der Überweisung der Seminargebühr ist meine Teilnahme verbindlich und der Platz ist für mich gesichert.

    Stornierung

    Allgemeine Stornierungskosten

    Im Falle einer Stornierung nach Vertragsabschluss fallen Stornogebühren an.

    Stornierung bei Workshops

    Im Falle einer Stornierung 4 Wochen vor dem Kurs, müssen 50% der Seminargebühren bezahlt werden. Ab 14 Tage vor dem Kursbeginn muss 100% bezahlt werden. Ich habe die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer für mich, zu finden. Falls eine Anzahlung geleistet wurde, kann diese nicht zurückgezahlt werden.

    Stornierung bei Retreats und Auslandsreisen

    Im Falle einer Stornierung 8 Wochen vor dem Kurs, müssen 50% der Seminargebühren bezahlt werden. Ab 21 Tagen vor dem Kursbeginn muss 100% bezahlt werden. Ich habe die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer für mich, zu finden. Falls eine Anzahlung geleistet wurde, kann diese nicht zurückgezahlt werden.

    Bankverbindung

    Bank: Commerzbank
    IBAN: DE77290800100284143500
    BIC: DRESDEFF290
    Kontoinhaberin: Annette Assmy
    Referenz: & Name des Teilnehmers



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.