Workshops und Trainings

Die Stimme des Heiligen – Archetypenworkshop

Wir treten bewußt in die Welt der Götter/Göttinnen und Archetypen. Gemeinsam werden wir unseren Blick und unsere Wahrnehmung weiten und erleben, was es heißt, unser Leben vom Platz des Mythischen zu leben. Das Mythische,der Platz der unsichtbaren Kräfte des Universums, der Götter, der Archetypen. Der Platz ohne Worte und mit unendlicher Kraft. Archeytpen sind universelle Prinzipien, die sich durch uns…

Reise durch das Medizinrad nach der Inka Tradition

Ein Erdenhüter ist ein Mensch, der mit dem Herzen sieht und wieder in Verbindung mit den spirituellen und universellen Gesetzen und Kräften steht. Alles im Universum und auf Erden ist lebende und vibrierende Energie. Ein Erdenhüter öffnet sich diesen unsichtbaren Welten der Energien und Naturkräfte. In der Anden Tradition wird der schamanische und mystische Weg als Pukllay Kawsay (Spiel des…

Lichtkörperschule

Die Lichtkörperschule ist ein Training, wo die Erdenhüter, die durch das Medizinrad gegangen sind, die Energiemedizin am Klienten erlernen. Die Lichtkörperschule ist eine sehr fundierte Ausbildung für die schamanische Arbeit am Klienten. Wenn ein Mensch ein traumatisches Erlebnis hatte, hinterlässt dieses auf energetischer Ebene im Energiefeld der Person einen energetischen Abdruck. Dieser kann dazu führen, dass wir die gleichen Situationen…